Alterna Phytovitalstoffe

Wertung:

Die Phytovitalstoffe bestehen aus Yamswurzel, Black Kokosch und Isoflavonoiden aus der Sojawurzel. Eine Kapsel enthält 400 mg Bitterstoffe, die den Körper anregen, Seratonine ("Glückshormone") auszuschütten. Sie harmonisieren das Zentral- und das Vegetativ-Nervensystem und schaffen Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

Black Cohosh (Cimicifuga racemosa) und Soja (Glycine max) beinhalten Isoflavonoide in hoher Kon­zentration. Diese als Phytohormone bezeichneten Isoflavonoide werden in der Medizin als sanfte aber exzellent wirkende Alternative für hormonell bedingte Frauenleiden, wie vegetative Beschwerden im Klimakterium, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Erschöpfungszustände und De­pressionen eingesetzt. Die Behandlung mit Phytohormonen bietet eine nebenwirkungsfreie Alternative zu synthetischen Hormonpräparaten und weist eine ausgezeichnete Verträglichkeit auf. Das Wir­kungsspektrum der Isoflavonoide ist vielseitig. Sie sind in der Lage, mit dem Typ-11-Östrogenrezeptor in Wechselwirkung zu treten und so den Rezeptor für endogene Östrogene zu blockieren.

Zusätzlich verhindern Isoflavonoide das Wachstum verschiedener Tumorzellen, da sie das für die Stimulation der Tumorzellen benötigte Enzym Tyrosin-Kinase inhibieren. Auf diese Weise sollen diese Substanzen positive Auswirkungen auf verschiedene Tumorarten, wie Brust-, Unterleibs-, Prostata-, Kolon-, Lungenkarzinome sowie Leukämie besitzen. Isoflavonoide sind auch in der Lage, das kardiovaskuläre System positiv zu beeinflussen und auf diese Weise der Entstehung von Arteriosklerose entgegenzuwirken.

Die Yamswurzel (Discorea villosa) enthält als wirksamen Inhaltstoff Diosgenin, das eine wichtige Vorstufe für die Synthese der Steroidhormone (DHEA, Progesteron) darstellt.

Anwendungsgebiete:

Dieses Präparat ist prinzipiell jeder Frau ab 40 Jahren zur Vorbeugung bzw. zur Behandlung von Osteoporose zu empfehlen. Isoflavonoide können weiters eingesetzt werden zur Behandlung von Menopausebeschwerden, zur Korrektur hormoneller Störungen, nach gynäkologischen Operationen und während sowie nach einer Schwangerschaft.

Anwendungsempfehlung:

Falls nicht anders verordnet, sollten täglich 3 mal 1 bis 2 Kapseln in den ersten 2 - 3 Wochen nach Einsetzen der Wechseljahrsbeschwerden eingenommen werden. Bei merklichem Abklingen der Befindlichkeitsstörungen kann die Dosis auf 1 bis 2 Kapseln täglich reduziert werden. Die Einnahmedauer richtet sich nach der Intensität der Beschwerden. Dieses Präparat kann auch über mehrere Jahre bedenkenlos eingesetzt werden.

Inhaltsstoffe pro Kapsel:

  • Soja-Extrakt (12,7% Isoflavonoide)
  • 100 mg Black Cohosh Extrakt (4:1)
  • 140 mg Yamswurzel-Extrakt (16 % Diosgenin)
  • 140 mg Vitamin E (D-alpha-Tocopherylacetat) 20 mg Füllstoff: Maisstärke
  • Gelatine-Kapsel
Preis: 38.00 EUR
Anzahl:
Kommentare
Copyright MAXXmarketing GmbH